News

Körperliche Vorsorge. Was heisst das?

Körperliche Vorsorge heisst, dass ich mich für meine mentale und physische Fitness einsetze. Dass ich die Entwicklung von Krankheiten verhindere bzw. deren Beginn hinauszögere. Die Art und Weise, wie wir uns ernähren, spielt eine grosse Rolle für unser Wohlbefinden. Während der Arbeit und an Lunchmeetings wird häufig unbewusst und nebenbei gegessen.

Muskeln und einen Knackpo mit massgekocht. definieren

Mit massgekochten Menüs deine Muskeln definieren und gesund Mittag essen. Wer qualitative Muskelmasse zulegen will, dem empfehlen wir die Kategorie gain – it. Qualitativ Masse aufbauen heisst, Muskeln aufzubauen ohne überschüssiges Fett anzusetzen. Je mehr Muskeln, umso grösser ist der Grundumsatz an Kalorien.

Ja, zu Kohlenhydrate nach 18 Uhr

Eine gesunde Ernährung enthält auch Kohlenhydrate. lean-it ist die richtige Kategorie für dich, wenn du bereits in Form bist und eine sportliche Figur habst. Denn hier bekommt dein Körper den letzten Schliff. Das Ziel dieser Kategorie ist es, deine bereits athletische Figur zu erhalten. Mit schlanker Muskelmasse kannst du deinen Körper straffen und definieren.

Fett weg mit unserem lose-it Menü

Fett weg mit massgekocht. Denn Muskeln erhöhen den täglichen Grundumsatz und unterstützen so zusätzlich die Fettverbrennung. Aus diesem Grund sind wir auch keine Fans von einer Gewichtsmessung auf der Waage, denn Muskeln sind schwerer als Fett.

Entrepreneur : Networking ist das A und O des Erfolges

Als Entrepreneur musst du dich an jedem relevanten Start-up Event blicken lassen und dich und deine Business Idee vorstellen, den jeder kennt jeden über sechs Ecken – diese These stellte der amerikanische Psychologe Stanley Milgram schon in den 1960ern auf. Im Laufe der Jahre haben diverse Studien das „Kleine-Welt-Phänomen“ bestätigt.

Das richtige Mindset als Grundlage für Alles

Ohne das richtige Mindset brauchst du gar nicht erst anfangen. Es klingt wie eines dieser Modewörter, mit denen die schlauen Business-Leute um sich werfen, um cool und professionell zu klingen. Aber eigentlich geht es beim Thema Mindset ganz einfach nur um deine Einstellung!

Medienmitteilung April 2018

Das Zürcher Healthy-Food Startup «massgekocht.» erhält sportliche Unterstützung. Dank Fussballer-Familie Rodriguez eröffnet die Firma ihr erstes «massgekocht.» Restaurant im ehemaligen Club «Indochine».

Man darf die Meinung auch ändern

Auf meinen letzten Blog kamen sehr viele Kommentare, Inputs und Vorschläge. Ich wurde auch oft gefragt, ob ich dafür wirklich für eine Medienkonferenz organisieren wolle. Danke dafür. All das hat mir klar gemacht, dass dies für diesen Fall gar nicht nötig war.

3 Persönlichkeiten. 1 Leidenschaft.

Wenn Leidenschaft, Hobby und Spass zum Beruf werden, dann kann das nur gut gehen! Wir drei verbinden genau das in unserem Team und in unserem Vorhaben mit der massgekocht. AG. Eine der Persönlichkeiten ist Arbela. Sie ist eine sehr engagierte und disziplinierte Person. Sie ist die geborene Networkerin und setzt sich für ihre Mitmenschen in […]

3 Persönlichkeiten. 1 Leidenschaft.

Wenn Leidenschaft, Hobby und Spass zum Beruf werden, dann kann das nur gut gehen. Wir drei verbinden genau das in unserem Team und in unserem Vorhaben mit der massgekocht. AG. Eine der Persönlichkeiten ist Ramona. Sie ist unser Sportfreak. Als leidenschaftliche Sportlerin inspiriert sie täglich Menschen in Sachen Fitness & Food.

3 Persönlichkeiten – 1 Leidenschaft

Wenn Leidenschaft, Hobby und Spass zum Beruf werden, kann es nur gut gehen. Wir drei verbinden genau das in unserem Team und in unserem Vorhaben mit der massgekocht. AG. Eine der Persönlichkeiten ist Coach Chris. Er ist der Sportexperte im Team. Als ausgebildeter Personaltrainer und Ernährungsberater coacht er täglich Menschen in Sachen Fitness & Food.

Fitness & Food gehen Hand in Hand

Das Eine funktioniert nicht optimal ohne das Andere. Unser Team hat sich deshalb dazu entschieden, bei all seinen Fitnesspartnern reinzuschauen und zu sehen, wie sie trainieren und gleich selber beim Training mitzumachen. Erste Station: Kensho Sports.

Es gibt immer ein erstes Mal

Wann hast du zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Bei mir ist es gerade soweit. Ihr wisst vielleicht, dass ich Business Communications studiert habe. Gut. Dort wurde mir über eine lange Zeit sehr viel beigebracht. Und ich fragte mich immer, wann wohl der Zeitpunkt da sein wird, wann ich das Gelernte endlich im […]

massgekocht. & happy & healthy

„Healthy, Quick & Simple“ ist ihr Motto. Sabrina ist voller Begeisterung und führt ein Leben im Einklang mit ihrem Körper, Seele und Herzen! Hand aufs Herz, wer liebt es nicht lecker zu essen und zu trinken?

Arbela im Migros Interview

Arbela Statovci hatte eine Idee. Eine gute, wie sich herausstellte. Wie aus der Idee ein Start-up wurde und wieso die Selbständigkeit sie erfüllt, erzählt uns die 29-Jährige im Interview. Profi-Tipps inklusive.

Offizielle Bachelorettes!

Vier Jahre Studium, vier Jahre intensive Arbeit und viel Lernen. Zwei Jahre davon «massgekocht.» aufgebaut. Hunderte von Studenten, Dozenten und Absolventen kennengelernt. Das Resultat ist ein enormes Netzwerk, unbezahlbare Erfahrungen und letztendlich ein Stück Papier, welches beweist, dass wir nun Kommunikations-Profis sind.

Das lang ersehnte neue Kapitel

Ich bin mir nicht sicher, ob ich happy oder traurig darüber sein soll, dass ich keine Studentin mehr bin. Ich höre schon die Stimmen der anderen Studis: „Was, geits no? Zum Glück isch alles verbii“! Ja, schon klar, das ist nach so einer langen, intensiven, stressigen und doch sehr lustigen, spannenden und lehrreichen Zeit auch […]

Was sind eigentlich Makronährstoffe?

Wer konkrete Ziele wie Muskelaufbau oder Fettabbau verfolgt, wird früher oder später mit dem Thema Makronährstoffe und Kalorienzählen konfrontiert. Oder besser: überfordert. Auf den ersten Blick ist das alles ziemlich verwirrend. Die einen schwören auf reines Kalorienzählen, andere achten wiederum auf die Makronährstoffe (In einschlägigen Fitnessforen auch als «Macros» bekannt). So gut, so kompliziert.

«Wir machen das, wofür unser Herz schlägt»

Die beiden HWZ-Studentinnen Arbela Statovci und Ramona Romer haben gemeinsam mit Ernährungsberater und Fitnesstrainer Chris Velkovski genau das gewagt, wovor sich viele scheuen: den Schritt in die Selbstständigkeit mit der eigenen Geschäftsidee. «massgekocht.» bietet auf persönliche Bedürfnisse ausgerichtete, gesunde, regionale Mahlzeiten.

Gemüse ist das neue Fleisch

Als Profi Koch, Geniesser und Sportler und vor allem guter Freund vom massgekocht Team, ist Sebastian Pertl eine grosse Bereicherung für uns. Er unterstützt uns mit Tipps und Tricks, Ideen und Kreationen für unsere Menüs.

Warum braucht es massgekocht?

Heutzutage wird immer mehr von uns verlangt. Wir müssen ständig funktionieren und auf höchstem Niveau performen. Durch die ganze Digitalisierung sind wir immer und überall erreichbar – ja, auch in unserer Freizeit.

Erfolg beginnt im Kopf

Dieses Mal klappt’s … Kennt ihr diese Momente, an denen ihr euch ganz ganz fest vornehmt, endlich gesund zu essen, und das durchgehend? Oder endlich Sport zu treiben und zwar regelmässig? Dann seid ihr nicht alleine. Nach einem stressigen Arbeitstag oder während der Prüfungszeit will man ja auch noch ein wenig Freizeit mit Freunden und […]

Zöliakie – Wenn “Gluten-Free” nicht einfach nur ein Modebegriff ist

Es sei schlecht für die Verdauung und soll sogar Krankheiten hervorrufen. Innerhalb der Ernährungsindustrie entwickelte sich “Gluten-free” zu einem lukrativen Marketingbegriff – die Anti-Gluten-Hysterie war geboren. Doch schädlich sind die Klebereiweisse in Wirklichkeit nur für Personen mit Zöliakie – eine Unverträglichkeit, über die nebst dem ganzen Lärm vergleichsweise wenig gesprochen wird.

Kann man gezielt am Bauch abnehmen?

Immer wieder schreit es einem von Fitnessmagazinen und einschlägigen Blogs entgegen: “5 Tricks, um dein Bauchfett wegzukriegen”, “Diese Übungen zaubern dir einen flachen Bauch” “Endlich straffe Arme über Nacht” – und dergleichen.